Blutorangengelee

Flora_Buch_245x310mm_210723_rz_Seite_169.jpg

aus »Flora« von  Nils Henkel

 

Zutaten

140 g Blutorangensaft

10 g Zucker

0,5 g Citras

1 Msp Safranpulver

1,5 g Agar

0,8 g Iota

 

Zubereitung

Blutorangensaft mit Zucker, Citras, Safranpulver, Agar und Iota verrühren und aufkochen.

Den Geleefond in heißem Zustand durch ein Sieb auf ein vorgewärmtes Kunststofftablett gießen (etwa 20 x 30 cm) und gleichmäßig ausgießen. Das Gelee kalt stellen, in Rechtecke von 6 x 10 cm ausschneiden und für die Geleerouladen mit Kokosmilchreis verwenden.