Polvorón-Kuchen mit schwarzem Sesam

malto_schwarzer_sesam_kuchen.jpg

Zutaten

5 g Maltodex

35 g Sonnenblumenöl

65 g Sesamöl

0,4 g Salz

1 runde Ausstechform (3,5 cm Durchmesser)

schwarze Sesamcreme (Goma-ya)

2 Blätter silikonbeschichtetes Backpapier

2 Teigschienen mit einer Höhe von 0,5 cm

1 Spritzbeutel

 

Zubereitung

Maltodex in eine große Schüssel geben. Die beiden Ölsorten in einem Topf mischen und in dünnem Strahl unter ständigem Verkneten zum Maltodex geben, sodass ein fester Teig entsteht. Salz zufügen und verkneten.
Den Teig mithilfe der Teigschienen zwischen zwei Backpapier-blättern 0,5 cm dick ausrollen. Mit der Ausstechform Plätzchen ausstechen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.
Zur Dekoration mit der Sesamcreme Pünktchen auf die Plätzchen spritzen.